Lettermann-Dialog

Lettermann-Dialog-Reihe

Lassen Sie uns drüber reden!

Wir möchten mit Ihnen in Kontakt kommen und bleiben. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie von uns bereits eine Versorgung oder Behandlung erhalten haben. Rund um das Thema Gesundheit gibt es viele spannende Themen. Es liegt uns am Herzen, Sie kompetent und hilfreich zu informieren.

Mit diesem Gesprächsangebot möchten wir sowohl unsere Patientinnen und Patienten ansprechen als auch für medizinisches Fachpersonal oder Pflegepersonal. Von einem solchen Austausch können alle profitieren. Dabei sind die Themen vielschichtig. Von der Prothetik, über die Helmtherapie, die Wundversorgung oder die Mobilität und Physiotherapie.

Auch unsere sogenannten Test-Tage sind ein Lettermann-Dialog. Beispielsweise unsere neurologischen Testtage mit unterschiedlichen Versorgungen für Arme oder Beine. Dies betrifft zum Beispiel Patienten, die unter den Folgen eines Schlaganfalls leiden oder an Multipler Sklerose erkrankt sind. Auch neue Entwicklungen im Bereich der Prothetik möchten wir Ihnen in unserem Prothetik-Dialog näher bringen.

Dazu gehören aber auch Testtage für Rollatoren, Rollstühle oder E-Scooter und vieles mehr.

Genauso vielschichtig können dabei auch die Kommunikationskanäle sein. Also beispielsweise die klassische Diskussionsrunde oder den Vortrag, aber auch die Facebook-Gruppe oder den Blog.

Unsere bevorstehenden Veranstaltungen:

13. - 17.06.2022: Arthrose-Testwochen

Arthrose ist eine Volkskrankheit. Jeder Mensch entwickelt sie im Laufe seines Lebens. Sie entsteht durch Schädigung oder Verschleiß des Gelenkes und verläuft häufig mit chronischen Schmerzen. Risikofaktoren für das Fortschreiten einer Arthrose sind zum Beispiel Bewegungsmangel, Übergewicht, Überbelastung und falsche Ernährung. Fast 24 Prozent der Deutschen sind mittlerweile von Arthrose betroffen – Tendenz steigend (Robert-Koch-Institut, 2012).

Um sich von den Vorteilen eines Hilfsmittels überzeugen zu können, bieten wir während unserer Aktionswoche vom 13. - 17 Juni die Knieorthese GenuTrain OA von der Firma Bauerfeind in unseren Sanitätshäusern zum Probetragen an.

21.06.2022: Prothetik-Dialog: Persönlicher Austausch zwischen Patienten, Therapeuten und Orthopädietechnikern.

Gerade in Zeiten zunehmender „Sozialer Medien“ möchten wir die Möglichkeit zum Gespräch und zum Austausch anbieten.

Wir beginnen unsere Dialog-Reihe mit dem Thema Prothetische Versorgungen. Sind Sie betroffen und suchen Gespräche mit Menschen, die Ihr Schicksal teilen? Oder möchten Sie sich zwanglos mit Therapeuten oder Orthopädietechnikern austauschen?

Dann melden Sie sich an zu unserem Lettermann-Prothetik-Dialog. Gerne dürfen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner/in teilnehmen. Selbstverständlich ist die Teilnahme kostenlos. Damit wir jedoch planen können, ist eine Anmeldung erforderlich.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

 

07.09.2022: Kompressions-Workshop: Mit dem richtigen Druck zum Erfolg.

Kompressionstheraphie gibt es in verschiedenen Formen. Die richtige Art der Kompression für den jeweiligen Patienten zu wählen, ist eine tägliche Herrausforderung in der Praxis. Wir besprechen gemeinsam mit Ihnen die verschiedenen Arten der Kompressionstherapie.

In Form eines Workshops üben wir das Anlegen und Anziehen verschiedener Versorgungen.

Dann melden Sie sich an zu unserem Kompressions-Workshop. Anmeldeschluß ist der 26.08.2022 und die Teilnahme ist kostenpflichtig.

Unsere Facebook-Gruppe

Erfahrungsaustausch Helmtherapie
Facebook Gruppe Erfahrungsaustausch Helmtherapie!
In dieser Gruppe möchten wir alles rund um das Thema Dynamische Kopforthesen nach lagebedingtem Schiefkopf oder frühzeitiger Schädelnahtverknöcherung diskutieren.
Wir möchten den Eltern von betroffenen Kindern die Möglichkeit bieten, sich mit anderen Eltern auszutauschen oder eigene Erfahrungen zu posten.
Hier können gerne Fragen zum Thema Helmtherapie gestellt werden und wir hoffen eine hilfsbereite Community aufbauen zu können.
Wir freuen uns auf den Austausch!
 
Hier kommen Sie zu unserer Facebook Gruppe Erfahrungsaustausch Helmtherapie
Erfahrungsaustausch Helmtherapie